Abschlussfeier MTB Liga Saar Pfalz 2018- wir richten sie dieses Jahr aus!

In diesem Jahr ist der RSF Phönix Riegelsberg der Ausrichter zur Abschlussfeier der MTB Liga Saar-Pfalz. Die Feier findet am 24.11.2018 in Riegelsberg, Sporthalle Lindenschule, statt. Einlass ab 17:00 Uhr. Beginn ab 17:30 Uhr An diesem Abend werden unsere MTBler für ihre super Leistungen im Jahr 2018 geehrt. Beginnend von der Alterklasse U7 bis Senioren4 … weiterlesen

Rekordteilnehmerzahl bei der Schulmeisterschaft!!

Der absolute Wahnsinn: Uns haben nun 326 Anmeldungen für die Schulmeisterschaften erreicht. Das dürfte mit Abstand Teilnehmerrekord sein! Zudem haben sich 7 reine Mädchenmannschaften angemeldet. Das gab’s noch nie! Das war aufgrund der Starterfeldern in den Vorjahren nicht zu erwarten und bringt nun auch ein paar neue Herausforderungen mit sich. Wir haben in den AKen … weiterlesen

Permanente der RSF ab sofort beim Eiscafé Raffaello, Saarbrücker Str. 238b, Riegelsberg

Zu unserem großen Bedauern muss das Traditionscafé Klein in Walpershofen schließen. Wir bedanken uns beim Café Klein, dass sie uns so lange es ging unterstützt haben und sind froh , dass sich das Eiscafé Raffaello bereiterklärt hat, ab sofort die Permanenten der RSF Phönix Riegelsberg zu übernehmen. Öffnungszeiten: Mo- Sa 8.00- 20.00 Uhr So 9.00- … weiterlesen

Unsere Genussradler beginnen ihre Saison

Die Gruppe trifft sich Dienstags um 15 Uhr am Walter-Wagner-Platz, Riegelsberg (,,Lidl- Parkplatz“). Schöne Landschaften, herrliche Natur, gut ausgebaute Radwege und möglichst wenig befahrene Straßen steuern die Genussradler vorzugsweise an. Leistungsdruck oder Konkurrenzdenken gibt es nicht. Freude am gemeinsamen Radfahren und Geselligkeit stehen im Vordergrund. Die Touren sind so angelegt, dass nach der Hälfte der … weiterlesen

Nikolauswanderung des RSF Phönix Riegelsberg

Am 10.12.2017 trafen sich am Parkplatz Riegelsberg Süd einige Phönix`ler zu einer Nikolauswanderung. Um Punkt 10:00 Uhr setzte sich der Tross in Bewegung um Richtung Fischerhütte nach Burbach zu wandern. Der Wettergott machte der Jahreszeit alle Ehre, denn es schneite heftig. Auf dem Weg nach Burbach wurde viel erzählt und viel gefachsimpelt. Nach knapp 1 … weiterlesen