Die wilden 13 beim YoungsterCup und Saarschleifen Bike Marathon


Teils geplant, teils ganz spontan begab sich unser Nachwuchs an die wunderschöne Saarschleife zum YoungsterCup des Saarschleifen Bike Marathons in Orscholz. In den Ak U13 bis U5 waren wir mit 13 jungen Fahrern und Fahrerinnen vertreten. Neben viel Spaß sprangen auch noch tolle Platzierungen raus:
1. Plätze für Laurin (U13), Nora (U11) und Gina (U9)
2. Platz für Jil (U5)
3. Plätze für Fabius (U11), Milan (U7) und Noemi (U5)
damit 7x Podium!
4. Platz für Liam (U13)
5. Plätze für Finn (U13), Laura (U11) und Noah (U9)
11. Platz für Jonas (U7)
18. Platz für Angelina (U13)
Angelina, Laura und Jonas haben zum ersten Mal Rennluft geschnuppert und haben sich super geschlagen.
Glückwunsch an euch alle!


Saarschleifen Bike Marathon 2017

Eigentlich hätte man gleich in Orscholz bleiben können, denn die Starter beim Marathon waren zum größten Teil die Väter und Brüder der Kids, die Samstags beim Youngster Cup gefahren sind.
So traf man(n) sich gut gelaunt und hochmotiviert am Start im Artrium an der Cloef, um die mittlere oder kleine Schleife zu rocken.
Marius, Dominic und Rüdiger nahmen sich die kleine Schleife vor, wobei die drei folgende Ränge erreichten:
6. Platz U19m Marius Wortmann
26. Platz Herren Dominic Blumenauer
36. Platz Sen.2 Rüdiger Marquordt

Eine Nummer größer ( mittlere Schleife ) wählten weitere 7 Phönix- Fahrer und kamen wie folgt ins Ziel:
7. Platz Herren Nils Meyer ( 28. ges )
13. Platz Sen.1 Fabio Dohr
17. Platz Sen.1 Björn Schilsong
24. Platz Sen.1 Oliver Urschel
30. Platz Sen.2 Martin Meyer
76. Platz Sen.2 Andreas Schäfer
20. Platz Sen.3 Ralf Klein

Unsere Trainer Yannic Wlan und Nils Meyer haben es grandios geschafft, unter die TOP 30 gesamt zu kommen, Yannic gar unter die TOP 10 und 2. bei den Herren!
Das lag wohl neben dem fleißigen Training an den unterstützenden Fans.
Glückwunsch an unsere Fahrer!!!!

Kommentar verfassen